0631 303 35750

Mo bis Fr 9 – 17 Uhr

Grundfähigkeitsversicherung

Grundfähigkeits-
versicherung

Was ist die Grundfähigkeitsversicherung?
Was ist die Grundfähigkeits-
versicherung?

Eine Grundfähigkeitsversicherung zahlt eine Rente,

wenn Sie bestimmte elementare körperliche oder geistige Fähigkeiten verlieren.

Was beinhaltet die Grundfähigkeitsversicherung?
  • Als Grundfähigkeiten gelten zum Beispiel Sehen, Sprechen oder der Gebrauch der Hände u. v. m., dies unterscheidet sich je nach Anbieter.
  • Wann genau eine versicherte Fähigkeit als verloren gilt, ist in den jeweiligen Versicherungsbedingungen definiert und unterscheidet sich je nach Anbieter sehr. Genauso unterschiedlich ist, wie viele Fähigkeiten der Versicherte verlieren muss, damit er eine Rente erhält.
  • Die Grundfähigkeitsversicherung kann eine Alternative sein, wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung zu teuer oder vielleicht durch Vorerkrankungen nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie also Ihr Einkommen absichern möchten, aber bislang immer Angebote erhalten haben, die weit über Ihrem Budget lagen, oder Sie gar schon ganz abgelehnt wurden, kann es mit dieser Absicherung u. U. trotzdem möglich sein, eine Lösung zu finden. Sprechen Sie diesbezüglich am besten einen unserer Experten an!

Was beinhaltet die Grundfähigkeits- versicherung?
  • Als Grundfähigkeiten gelten zum Beispiel Sehen, Sprechen oder der Gebrauch der Hände u. v. m., dies unterscheidet sich je nach Anbieter.
  • Wann genau eine versicherte Fähigkeit als verloren gilt, ist in den jeweiligen Versicherungsbedingungen definiert und unterscheidet sich je nach Anbieter sehr. Genauso unterschiedlich ist, wie viele Fähigkeiten der Versicherte verlieren muss, damit er eine Rente erhält.
  • Die Grundfähigkeitsversicherung kann eine Alternative sein, wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung zu teuer oder vielleicht durch Vorerkrankungen nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie also Ihr Einkommen absichern möchten, aber bislang immer Angebote erhalten haben, die weit über Ihrem Budget lagen, oder Sie gar schon ganz abgelehnt wurden, kann es mit dieser Absicherung u. U. trotzdem möglich sein, eine Lösung zu finden. Sprechen Sie diesbezüglich am besten einen unserer Experten an!

Auch bei Vorerkrankung möglich

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen keine Berufsunfähigkeitsversicherung mehr erhalten, kann trotzdem eine GF möglich sein.

Günstige Beiträge

Da in einer GF nicht die Konsequenz (Berufsunfähigkeit) sondern ein gewisses Spektrum an Ursachen abgesichert ist, sind die Beiträge wesentlich günstiger als bei einer BU.

Individuelle Absicherung

Sie versichern exakt das, was Sie versichert haben möchten, in guten Tarifen mit exakter Definition!

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Konkret lassen sich beide Absicherungen nicht wirklich vergleichen. Eine BU bezieht sich auf Ihren zuletzt ausgeübten Beruf und ob Sie diesen gesundheitlich noch ausüben können. Eine GF ist unabhängig von Ihrem Beruf und leistet immer dann, wenn eine bzw. mehrere versicherte Fähigkeiten verloren gehen.

Da sich die Tarife von den vielen Anbietern im Markt stark unterscheiden, ist es sehr wichtig, dass Sie sich von einem Experten beraten lassen und mit diesem die Leistungen konkret besprechen!

Die Erfahrung zeigt, dass bei etwa 50 % aller Fälle, in denen kein Schutz bei Berufsunfähigkeit möglich ist (etwa wegen riskanter Hobbys oder Vorerkrankungen), trotzdem ein Versicherungsschutz durch eine Grundfähigkeitsversicherung ermöglicht werden kann.

Jetzt kostenlos beraten lassen!

FSV bietet 1000-fach alles unter einem Dach

Jetzt kostenlos beraten lassen!

FSV bietet 1000-fach alles unter einem Dach

Copyright © 2020 FSV AG | Impressum Datenschutz | Team Login

Kontakt

Hotline: 0631 30335750

Email: info@fsv-ag.com

Team Login

Telefonisch

oder via

EMAIL

Sie haben Interesse? Lassen Sie sich einfach telefonisch beraten!