0631 303 35750

Mo bis Fr 9 – 17 Uhr

Sterbegeld

Was ist das Sterbegeld?

Jeder wird irgendwann einmal Familie oder Verwandte zu Hinterbliebenen machen. Damit verbunden haben diese die kostenintensive Aufgabe der würdevollen Beisetzung zu lösen. Der Tod eines geliebten Menschen ist zudem für jeden eine starke emotionale Belastung. Häufig kommen auch noch finanzielle Sorgen dazu, da Bestattungen in Deutschland schnell ziemlich teuer werden können. Die Kosten hierfür liegen schnell zwischen 5.000 bis 7.000 Euro und mehr. Hinweis: Seit 2004 zahlen die gesetzlichen Krankenkassen kein Sterbegeld mehr.

Die Sterbegeldversicherung zahlt eine von Ihnen gewählte Summe im Falle des Todes aus.

Was beinhaltet das Sterbegeld?

Im Gegensatz zu einer Risikolebensversicherung, bei der meist sehr hohe Summen abgesichert sind, die aber nur ausgezahlt werden, wenn Sie im versicherten Zeitraum das Zeitliche segnen, wird die versicherte Summe im Sterbegeld nach der anfänglichen Wartezeit auf jeden Fall ausgezahlt und ist i. d. R. niedriger gewählt; meist bei 5.000 Euro bis 10.000 Euro. Die Beiträge zahlen Sie in den meisten Sterbegeldversicherungen nur bis zu einem gewissen Alter (z. B. 75), danach bleibt Ihr Schutz bestehen und der Vertrag muss nicht mehr weiter bezahlt werden.

Was beinhaltet das Sterbegeld?

Im Gegensatz zu einer Risikolebensversicherung, bei der meist sehr hohe Summen abgesichert sind, die aber nur ausgezahlt werden, wenn Sie im versicherten Zeitraum das Zeitliche segnen, wird die versicherte Summe im Sterbegeld nach der anfänglichen Wartezeit auf jeden Fall ausgezahlt und ist i. d. R. niedriger gewählt; meist bei 5.000 Euro bis 10.000 Euro. Die Beiträge zahlen Sie in den meisten Sterbegeldversicherungen nur bis zu einem gewissen Alter (z. B. 75), danach bleibt Ihr Schutz bestehen und der Vertrag muss nicht mehr weiter bezahlt werden.

Lebenslanger Versicherungsschutz

Wenn Sie die anfängliche Wartezeit erfüllt haben, wird die versicherte Summe ausgezahlt, egal wann der Tod eintritt.

Günstige Beiträge

Wenn Sie schon sehr früh eine solche Absicherung treffen sind die Beiträge sehr günstig!

Auch bis ins hohe Alter abschließbar

Die meisten Verträge dieser Art können Sie sogar noch über 70, manche über 80 und einige sogar noch später abschließen!

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Bei vielen Verträgen werden dann die eingezahlten Beiträge erstattet. Lassen Sie sich von einem unserer Experten beraten, um für Sie eine optimale Lösung zu finden.

Natürlich gibt es da große Unterschiede, abhängig von Art und Umfang der gewünschten Bestattung und in welchem Umfang danach z. B. in einem Restaurant vom Verstorbenen Abschied genommen wird. Eine Bestattung in Deutschland kostet aktuell ca. 6.000 – 7.000 Euro. 

Die Kosten können im Einzelfall auch stark abweichen. Sie sind regional abhängig von der gewählten Bestattungsart und der individuellen Ausgestaltung.

Oft wird übersehen, welche verschiedenen Kosten überhaupt auf Sie zukommen können:

  • Bestatter
  • Florist
  • Steinmetz
  • Grabstein o. Ä.
  • Kirche / Trauerredner
  • Friedhofsverwaltung
  • Gaststätte
  • Friedhofsgärtner

Jetzt kostenlos beraten lassen!

FSV bietet 1000-fach alles unter einem Dach

Jetzt kostenlos beraten lassen!

FSV bietet 1000-fach alles unter einem Dach

Copyright © 2020 FSV AG | Impressum Datenschutz | Team Login

Kontakt

Hotline: 0631 30335750

Email: info@fsv-ag.com

Team Login

Telefonisch

oder via

EMAIL

Sie haben Interesse? Lassen Sie sich einfach telefonisch beraten!